C-Juniorinnen

Foto: Karsten Hannover


Landesklasse Nord

Spielplan Landesklasse Nord • Saison 2022/23

 Datum Art  SpT Heim     Gast Uhrzeit
11.09.22 Liga 1 SV Eintracht Leipzig-Süd FC Grimma 5:2
18,09.22 Liga 2 FC Grimma Zwenkau/Groitzsch 5:1
24.09.22 Liga 3 SV West 03 Leipzig

FC Grimma

3:2
02.10.22 Liga 4 FC Grimma SV Liebertwolkwitz 11.00
09.10.22 Liga 5 FC Grimma SV Klinga/Ammelshain 15.00
13.11.22 Liga 6 Leipziger FC 07 FC Grimma 10.30
20.11.22 Liga 7 FC Grimma Roter Stern Leipzig 11.00
12.03.23 Liga 8 FC Grimma SV Eintracht Leipzig-Süd 12.30
19.03.23 Liga 9 Zwenkau/Groitzsch FC Grimma 10.30
25.03.23 Liga 10 FC Grimma SV West 03 Leipzig 14.00
07.05.23 Liga 11 SV Liebertwolkwitz FC Grimma 10.30
13.05.23 Liga 12 SV Klinga/Ammelshain FC Grimma 11.00
04.06.23 Liga 13 FC Grimma Leipziger FC 07 11.00
11.06.23 Liga 14 Roter Stern Leipzig FC Grimma 10.30

Tabelle Landesklasse Nord • Saison 2022/23

Pl. Mannschaft Sp. S U N Tore TD Punkte
1. SV Eintracht Leipzig-Süd 3 3 0 0 16: 2 + 14 9
2. SV Liebertwolkwitz 1858 2 2 0 0 10: 4 +  6 6
3. SpG Zwenkau/Groitzsch/Pegau 3 2 0 1   9: 5 +  4 6
4. FC Grimma 3 1 0 2   9: 9 ±  0 3
5. SV Klinga/Ammelshain 3 1 0 2   5: 5 ±  0 3
6. Leipziger FC 07 3 1 0 2   7:14 -  7 3
7. SV West 03 Leipzig 3 1 0 2   6:17 - 11 3
8. Roter Stern Leipzig 2 0 0 2   5:11 -  6 0

statistik und berichte der meisterschaftsspiele

3. Spieltag

Samstag, 24.09.2022 • Anstoß: 11.00 Uhr

SV West 03 Leipzig – FC Grimma  3:2 (0:0)

Grimma: Bach – Jenner, Kern, Zimmerling, L. Jendrossek, Potschew, Ismayilow (Haeske) – Trainer: E. Nitzschke

Schiedsrichter: Bredemeier (Leipzig) – Tore: 0:1 Zimmerling (47.), 1:1 Käbisch (49.), 1:2 Zimmerling (58.), 2:2 Kloß (61.), 3:2 Käbisch (68.) – Zuschauer: 10 in der Sportanlage Friesenstraße zu Leipzig


2. Spieltag

Sonntag, 18.09.2022 • Anstoß: 11.00 Uhr

FC Grimma – SpG Zwenkau/Groitzsch/Pegau  5:1 (2:0)

Grimma: Bach – Jenner, Kern, Göricke, Keller, Potschew, Jäsch (Ismayilow, L. Jendrossek, Zimmerling, Lyska) – Trainer: E. Nitzschke

Schiedsrichter: Bretschneider (Kössern) – Tore: 1:0 Keller (20.), 2:0 Jäsch (30.), 3:4, 4:0 Keller (44., 49.), 5:0 Jäsch (60.), 5:1 A. Pleszinger (66.) – Zuschauer: 50 im Husaren-Sportpark (Kunstrasen) zu Grimma

 

Grimma. In einer sehr einseitigen Partie hatten unsere C-Mädels nie die Oberhand im Spiel verloren. Mit einigen Spielerinnen, die erst seit dieser Saison bei uns im Verein spielen sowie mit drei routinierten Akteurinnen besetzt, ging man das Spiel an. Immer wieder gelang es, spielerisch vor dem gegnerischen Tor aufzutauchen und mit guten Abschlüssen den Gegner unter Druck zu setzen. Hervorheben muss man Alexa Keller und Hannah Jäsch, welche jeweils einen super Tag erwischt hatten. Drei Treffer von Alexa Keller und zwei von Hannah Jäsch sagen alles. Erwähnen sollte man weiterhin die Leistung von Torhüterin Selina Bach, die ihre Sache ebenfalls richtig gut machte.

Es gibt noch einiges zu tun, vor allem das Entwickeln der neuen Spielerinnen. Allerdings ist man dort auf einem guten Weg. Wir alle sind sehr stolz auf die Mädels.

Toni Sörmus

Bilder vom Spiel

Fotos: Dieter Koch


1. Spieltag

Sonntag, 11.09.2022 • Anstoß: 10.30 Uhr

SV Eintracht Leipzig-Süd – FC Grimma  5:2 (1:2)

Grimma: Bach – Jenner, Kitze, Zimmerling, L. Jendrossek, Keller, Jäsch (Kern, Potschew, Ismayilow) – Trainer: E. Nitzschke

Schiedsrichter: Munkelt (Markkleeberg) – Tore: 0:1 Keller (10.), 1:1 Kruse (12.), 1:2 Kern (31.), 2:2 Kruse (48.), 3:2 Hild (56.), 4:2 Heckler (60.), 5:2 Kruse (62.) – Zuschauer: 20 in der Südkampfbahn zu Leipzig


Sachsenpokal

 Datum Art  SpT Heim     Gast Uhrzeit
04.09.22 Cup AF Westsachsen Zwickau FC Grimma 1:3

STATISTIK UND BERICHTE DER POKALSPIELE

Achtelfinale

Sonntag, 04.09.2022 • Anstoß: 10.30 Uhr

DFC Westsachsen Zwickau – FC Grimma  1:3 (1:1)

Grimma: Potschew – Jenner, Kitze, Göricke (ab 35. Zimmerling), Jendrossek, Keller, Seime (ab 55. Ismayilow), Jäsch (ab 37. Haeske), Lyska – Trainer: E. Nitzschke

Schiedsrichter: Müller (Friedrichsgrün) – Tore: 0:1 Keller (15.), 1:1 Meyer (31.), 1:2 Kitze (36.), 1:3 Keller (45.) – Zuschauer: 45 am Sportplatz Auerbach zu Zwickau