Herren · 06.08.2019
13 Jahre nach dem Abstieg des SV 1919 Grimma aus der Oberliga kehrte die 2009 ausgegliederte, und im FC Grimma neu gegründete Fußballabteilung am vergangenen Samstag in die fünfthöchste Spielklasse zurück. Dabei erwischten die Gastgeber einen Start nach Maß und erarbeiteten sich durch den 3:2 Heimsieg gegen TV Askania Bernburg die ersten drei Oberligapunkte. Es waren die ersten drei Punkte für das Ziel Klassenerhalt. Das Spiel war gerade durch Richard Lorenz angepfiffen, da zappelte das...

Herren · 02.08.2019
Am Sonnabend, 14 Uhr, wird im Grimmaer Stadion der Freundschaft vom Unparteiischen Richard Lorenz die Oberligapartie FC Grimma gegen den TV Askania Bernburg angepfiffen. Für die Muldestädter ist dies seit dem Abstieg im Jahr 2006 das erste Oberligaspiel nach immerhin 13 Jahren. Das Grimmaer Trainerteam Alexander Kunert und Rico Engler hat seine Fußballmannen in einer intensiven, schweißtreibenden vierwöchigen Vorbereitung gequält, um die Grundlagen für diese Saison zu schaffen. Jetzt...

Herren · 30.07.2019
Vorbereitungszeit heißt ein wenig auch Leidenszeit, denn den Grundstein für eine erfolgreiche Saison setzt man in einer harten Vorbereitung. So hat Kunert seine Mannen nach dem Unentschieden vom Samstag gegen Bautzen bereits einen Tag später zum nächsten Testkick in Roßwein. Die Muldestädter taten sich insbesondere in der ersten Halbzeit sehr schwer gegen den frisch aus ihrem ersten Landesklasse-Intermezzo abgestiegenen Roßweiner SV. Der Kreisoberligist erreichte eine aus ihrer Sicht...

Herren · 29.07.2019
Eine Woche vor dem Punktspielstart gegen Askania Bernburg testeten die von Alexander Kunert trainierten Muldestädter gegen Budissa Bautzen. Auch wenn mit Roßwein am Folgetag, und Markkleeberg am kommenden Mittwoch noch zwei Testspiele stattfanden und -finden, sollte die Partie gegen Bautzen schon so etwas wie die Generalprobe auf die am 03.08. beginnende Oberligasaison sein. Das von Thomas Hentschel trainerte Team spielte bekanntlich in der vergangenen Saison noch in der Regionalliga Nordost,...

Herren · 22.07.2019
Auch im dritten Vorbereitungsspiel auf die neue Oberliga-Saison konnte der FC Grimma nicht geschlagen werden. Im Duell gegen den Mitkonkurrenten VfB Krieschow konnten die Muldentaler einen achtbaren Sieg erreichen. Im Spiel der Südoberligisten behalten die Kunert-Schützlinge die Oberhand, und konnten 4:2 gewinnen. Das Spiel begann behäbig, Tempo war kaum zu spüren. Kevin Wiegner besaß die erste Grimmaer Möglichkeit, doch er schoss freistehend am langen Pfosten vorbei. (14.) Am Anfang war...

Herren · 17.07.2019
Ab sofort können Dauerkarten für die Oberligasaison 2019/2020 erworben werden!

26.06.2019
Am Donnerstag ist es endlich soweit: Die SG Dynamo Dresden gastiert im Grimmaer Stadion der Freundschaft und spielt ab 18:00 Uhr zum 1. Testspiel der neuen Saison gegen Wacker Nordhausen auf. Um den in dieser Region lebenden Dynamo-Fans die Möglichkeit zu geben ihre Idole hautnah zu erleben, findet das Spiel in Grimma statt. Der Vorverkauf lief gut. Am Donnerstag öffnen die Tageskassen genau wie das Stadion 16:30 Uhr. Der Erwerb von Eintrittskarten ist am Spieltag gewährleistet. Wir bitten...

Verein · 22.06.2019
Die Trikots unserer Oberligamannschaft für die Spielzeit 2019/2020 sind erhältlich!

Herren · 20.06.2019
Am Samstag geht für den FC Grimma in der Sachsenliga eine ereignisreiche Saison zu Ende. Auch nach dem Heimspiel gegen Glauchau können die Kunert-Mannen nicht mehr vom Spitzenplatz verdrängt werden - dies steht bereits seit vier Spieltagen fest. Für die Gäste aus Glauchau ist der Abschied aus der Landesliga ebenfalls bereits feststehend, nur nicht wie für die Grimmaer mit dem Aufstieg in die Oberliga, sie verlassen die Landesliga leider in Richtung Landesklasse. Sportlich geht es in...

17.06.2019
Am vorletzten Spieltag der diesjährigen Landesliga-Saison konnte sich der FC Grimma abermals drei Auswärtspunkte sichern: mit einem 3:1-Sieg bei Rapid Chemnitz konnte der noch ungekrönte Landesmeister seiner Favoritenrolle gerecht werden. Bei hochsommerlichen Temperaturen spielte die rechnerisch bereits vor dem Spiel abgestiegenen Kappler gegen die nicht mehr vom Spitzenplatz zu verdrängenden Muldentaler. Für beide Mannschaften ging es ergebnistechnisch somit um nicht mehr viel. In den...

Mehr anzeigen